Zollabgaben für Tabak / Alkohol in der Schweiz

Das Einführen von Tabak und Alkohol ist in der Schweiz durch eine Zollabgabe beschränkt. Dies kommt daher, weil die Schweiz den Alkohol- und Tabakkonsum über den Preis regulieren möchte. Beim Grenzeinkauf gilt die Altersgrenze von 17 Jahren. Darunter darf man keinen Alkohol oder Tabak über die Grenze nehmen.

Alkoholeinfuhr Schweiz

Es gilt: Personen über 17 Jahren dürfen einmal pro Tag einführen:

  • bis 18 % Vol. 5 Liter - danach kostet es CHF 2.00 pro Liter
  • über 18 % Vol.1 Liter - danach kostet es CHF 15.00 pro Liter

Tabakeinfuhr Schweiz

Es gilt: Personen über 17 Jahren dürfen einmal pro Tag zollfrei einführen:

  • 250 Gramm Tabak (Schnupftabak, Kautabak etc.) ODER
  • 250 Zigaretten ODER
  • 250 Zigarren ODER

Danach kostet es CHF 0.25 pro Zigarette/Zigarre oder CHF 0.10 pro Gramm Tabak.
Wichtig ist, dass man nur 1x 250 Gramm oder 250 Zigarren/Zigaretten pro Tag zollfrei einführen darf.

 
 
 

Partner | Impressum © Copyright 2013-2017 Auslandeinkauf