Neu gekaufte aber schon verwendete Ware aus dem Sprachaufenthalt nach Hause nehm

Mehr
10 Monate 3 Wochen her #3205 von Locco
Locco erstellte das Thema Neu gekaufte aber schon verwendete Ware aus dem Sprachaufenthalt nach Hause nehm
Hallo zusammen

Mal eine kurze Frage, wenn ich nun für paar Monate einen Sprachaufenthalt in Kanada mache, dort neue Ski's, Skischuhe, div Kleider etc. kaufe.
All diese gekauften Artikel verwende ich bereits dort in Kanada. Somit fällt ja der Warenwert theoretisch wieder, weil es ist ja nicht mehr neu.
Nehmen wir an, ich habe für 1000CAD (840CHF) eingekauft, muss ich da noch was verzollen/versteuern? Oder kann ich davon ausgehen, dass der Warenwert bereits so stark gesunken ist nach 2 Monaten, dass dieser unter 300 CHF liegt?

Herzlichen dank für eure Auskunft und Gruss

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • admin
  • admins Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Zollportal Schweiz
Mehr
10 Monate 3 Wochen her #3206 von admin
admin antwortete auf das Thema: Neu gekaufte aber schon verwendete Ware aus dem Sprachaufenthalt nach Hause nehm
Theoretisch muss man alles versteuern nach dem Rechnungsbetrag.

Wenn du die Dinge dort benutzt werden diese ja auch nicht mehr neu aussehen. Somit wird es auch für einen Kontrolleur unmöglich nachweisbar, ob du die Ausrüstung in Kanada oder bereits in der Schweiz gekauft hast.

Zufrieden mit unserem Support?
Dann schenk uns doch ein LIKE auf Facebook!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.087 Sekunden

Partner | Impressum © Copyright 2013-2018 Auslandeinkauf